2011/05/24

Roccoco Aspects In Modern Pieces

Hallo ihr Lieben,

so, ich habe jetzt echt lange nicht mehr gebloggt, weil ich ganz ganz fleißig war und mich echt mal auf den Hosenboden gesetzt habe um endlich (fest) ein Thema für meine Mappen zu finden und: Ich habe etwas gefunden hinter dem ich stehe und was für mich selber sehr interessant ist.
click to enlarge
Ich habe schlichtweg festgestellt, dass mir der Rokkoko-Entwurf und die dazugehörige Recherche zum Thema so irre viel Spaß gemacht hat, dass ich es mit in meine Arbeiten einbringen wollte. Also entsteht gerade eine Kollektion aus einem Zusammenstoß zwischen Rokkoko und moderner Kleidung. Das bedeutet insbesondere für mich, und das macht es gleich doppelt interessant für mich, dass ich mal von meinen immer starken, spitzschultrigen Entwürfen wegkomme und femininer werde. Das ist für mich eine gute Erfahrung, weil es meinen eigenen Stil bereichert, denke ich.  Ich habe die ersten Bilder schon für euch mit, wobei ich sagen muss, das das obere in der Mitte NICHT zu diesem Thema gehört, sondern ein Ravenclaw-Blazer ist, der noch mit PS nachbearbeitet werden muss. Farbig sind sie alle noch nicht, das kommt aber morgen(da habe ich schulfrei!),. oder am Wochenende.

Paralell zu dem laufen gerade die Vorbereitungen für das 2. Shooting auf Hochtouren. Morgen werden die Termine für das letzte Fitting und die Pre-Make-Up-"Session" festgelegt und ich hoffe nicht, dass ich so viel ändern muss, dass sich der Shootingtermin dann wieder etwas hinauszögert. Momentan ist das noch nicht so schlimm, weil es hier andauernd regnet und wir sehr sehr viele Locations draußen haben für die ich schönes Wetter haben muss... Ganz im Gegenteil zu meiner Rokkoko-Kollab., so viel kann ich verraten, wird dieses Shooting genau mein Ding, denn es geht ins rockige.

Das ist es für heute, ich hoffe es gefällt euch.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hello there,

I haven't been blogging for a while. That is because I was really busy finding THE topic for my fashion design folders and I finally found something I personally think is very interesting and fun to create. I had so much fun with creating the Roccoco-Sketch that I wanted to include it in my work. So Roccoco will collide with the modern way of dressing. It's kind of a challange for me, because I have to "expand" my view of "the perfect style" and get a little bit away from the very string shoulder aspects ,a little closer to the feminine ones. All in all I guess it will be a good experience, as it enriches my own way of thinking and designing.
But I have to say that the sketch in the upper middle is NOT a "Roccoco-one", but for the Ravenclaw-Special. None of them is yet completely coloured, but I'll dop that either tomorrow or during the weekend. 

Simultaneously the preparations for the 2nd shooting are almost finished. Tomorrow we'll set the dates for the final fitting and the pre-make-up-session and hopefully I don't have to change that much, so the shoot is coming next week...

I hope you liked it,


xoxo 
Janine

1 Kommentar:

  1. Das ganz unten gefällt mir am besten :)

    Liebe Grüße
    Natadi

    AntwortenLöschen